top of page
FSA_The_Creative_House.jpg

THE CREÄTIVE HOUSE

Unter dem Namen CREATIVE HOUSE findet im Stuttgarter Haus der Wirtschaft eine Ausstellung statt, die zeigen soll, dass Baden-Württemberg mehr zu bieten hat als Automobilbau, chemische Industrie, Elektrotechnik und Maschinenbau. Eine Jury hat 22 Firmen aus den Bereichen Architektur und Design, Games, Werbung, Musik, Filme, Bücher und Verlage, Galerien und Kunst ausgewählt um diese zu zeigen. Darunter ist FSA. Wir freuen uns unsere Projekte der Öffentlichkeit vorstellen zu können! Die Ausstellung ist ein Projekt der Ministerien für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus sowie Wissenschaft, Forschung und Kunst. Die Vernissage war am 02.02.2023 um 17 Uhr, die Ausstellung konnte man bis zum 17.02.2023 zu sehen.

 

Siehe auch: https://the-creative.house

CREÄTIVES

THE CREÄTIVE HOUSE PART 1

Rätseldesignerin & Autorin Annekatrin Baumann
Florian Budke, Designer
dot on GmbH, Pixelart und Planer mit Klebepunkten
Lorenz Noelle, Designer
Media Thinking, Robert Mucha
Franziska Poike, Film-Business
Rockhaus/Übehaus, Thorsten Schulz, Musikbranche
If Objects could speak, Elena Schilling, Filmbusiness
Studio Sternck UG, Games Design
Raimund Vollmer, Journalist
Simon Walter, Grafiker und Künstler

 

 

THE CREÄTIVE HOUSE PART 2

Brückner&Brückner, Kommunikationsdesign
DUMBO AND GERALD Tape Art, Kommunikationsdesign
Daniel Gaspers Möbeldesign, Möbeldesign
FSA – Falk Schneemann Architektur, Architektur
Arthelps gGmbH, Modedesign
Moebelwerkstatt Florian Oeschger, Möbeldesign
Julia Benz, Bildende Künstlerin
urbanes.land, Architektur
My Book, my world, Verlags- und Buchwesen
MOJA Design GmbH, Produktdesign
umschichten, Architektur

bottom of page